Pädagogische Grundgedanken

Unser pädagogischer Ansatz

Mit unserer Arbeit unterbreiten wir den Eltern ein Angebot die familiäre Bildung und Erziehung zu unterstützen und zu begleiten. Dafür ist eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen, liebe Eltern natürlich besonders wichtig!.

Das Wohl und das Wohlbefinden Ihres Kindes steht an erster Stelle.

Wir verfolgen mit unserem täglichen pädagogischen Handeln einen ganzheitlichen und situationsorientierten Ansatz. Dessen Ziel ist es, jedes Kind entsprechend seiner individuellen Möglichkeiten,  in seiner Entwicklung zu einer eigenständigen, gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit bestmöglich zu unterstützen, zu begleiten und zu fördern. Dazu nutzen wir neben den individuellen Erfahrungen und Interessen der Kinder auch aktuelle Ereignissse aus ihrer Lebenswelt und führen Situationen herbei, die das Lernen und Handeln der Kinder anregen.

 

Unser Bild vom Kind

Jedes Kind ist einzigartig!

Es hat seine eigenen Bedürfnisse, Interessen, Fähigkeiten und Fertigkeiten. Kinder setzen sich spielend mit ihrer Umwelt auseinander. Sie wollen selbst tätig sein und ihre eigenen Erfahrungen sammeln. Das größte Potential seiner Entwicklung steckt im Kind selbst. Wir möchten es in seiner Entwicklung liebevoll unterstützen und begleiten und bewusst vielfältige Lernprozesse anregen.

Das seelische und körperliche Wohlbefinden bildet bei allen Lernprozessen eine entscheidende Grundlage und ein positives Bindungsverhalten ist dafür die Vorraussetzung. Kinder brauchen das Vertrauen, die Anerkennung, die Geborgenheit und Sicherheit der Germeinschaft.

Unser besonderes pädagogisches Angebot

Unsere Konzeption liegt  für alle interessierten Eltern in der Einrichtung aus und wurde auf der Grundlage des Sächsischen Bildungsplanes erarbeitet.

Englisch

Ein Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit ist es, die Begeisterung der Kinder an einer Fremdsprache zu wecken. Altersentsprechend und ganz spielerisch werden sie im Tageslauf mit der englischen Sprache bekannt und vertraut gemacht. Unseren täglichen Morgenkreis nutzen wir, um Gelerntes in Englisch zu wiederholen und anzuwenden. Besonders wirkungsvoll wird dies durch den Einsatz von Muttersprachlern.

Durch den Kontakt mit der anderen Sprache und Kultur werden ganz nebenbei Toleranz, Neugier und Freude am Spracherwerb gefördert.

Dabei unterstützt und in diesem Jahr unserem Englishteacher Mrs. Swartz!

Gesundheitliches Konzept

Besonderen Augenmerk legen wir auf eine ganzheitliche Gesundheitserziehung nach Sebstian Kneipp.

Dazu gehören neben der Förderung des seelischen Wohlbefindens, auch der tägliche Aufenthalt an frischer Luft, viel Bewegung im Garten, im Zimmer oder in der Turnhalle, eine gesunde Ganztagsverpflegung, eine kleine Kräuterkunde und unsere täglichen Wasseranwendungen. 

Mathematische Grundkenntnisse und Kulturtechniken

Von Klein auf werden unsere Kinder spielerisch an mathematische Inhalte herangeführt.

Das beginnt beim einfachen Ordnen und Sortieren, geht über die Gestaltung von Mustern und Symmetrien bis hin zum Zerlegen und Vergleichen von Mengen im Zahlenraum bis 10. 

Wie im mathematischen Bereich werden auch die Kulturtechniken, wie das "Lesen und Schreiben" auf sehr kindgemäße Art und Weise angebahnt.

Bereits in der Krippe beginnen wir mit der gezielten sprachlichen Entwicklung, der Schulung der Mundmotorik, der Lautbildung, über den Einsatz von Piktogrammen bis hin zu Kenntnissen der einzelnen Buchstaben.

Ein besonderes Angebot ist die Durchführung des Würzburger Trainingsprogramms für unsere Schulanfänger.

Für diese beiden Bereiche stehen uns zahlreiche Spiel- und Arbeitsmaterialien zu Verfügung.

Haus der kleinen Forscher

Schon seit vielen Jahren macht es Kindern und Erzieherinnen gleichermaßen Spaß zu forschen und zu experimentieren. 

Im Jahr 2012 wurden wir erstmals mit dem Titel "Haus der kleinen Forscher" ausgezeichnet! Auch im Jahr 2016 konnten wir den Titel zum dritten Mal verteidigen.

"Der Beginn aller Wissenschaft ist das Erstaunen, dass die Dinge sind , wie sie sind." (nach Aristoteles)

 

Technik

Für die Umsetzung unser Ziele stehen jeder Kindergruppe vielfältige und ansprechende Materialien zur Verfügung, die das Lernen in den einzelnen Bereichen wie Englisch, Mathematik und Deutsch unterstützen.

Dazu gehören nicht nur ein Computer, Fotoapparat und Kamera sondern auch zwei moderne interaktive Tafeln, die bewusst in die pädagogische Arbeit einbezogen werden.

 


Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen!